Thomas Schwoerer für Caddillac

Empfehlen:

Kategorien: Allgemein FotografieTags:

Die Range Motive wurden alle auf einem großen Platz in Shanghai fotografiert. Dem voraus ging ein sehr genaues Ausmessen des Sonnenstandes zum Sonnenaufgang, da es mit natürlichem Licht fotografiert wurde und der ideale Zeitpunkt kurz vor Sonnenuntergang, oder kurz nach Sonnenaufgang war und diese Menge an Fahrzeugen stellt man nicht nochmal schnell um, wenn man merkt dass das Licht nicht stimmt.  Nach genauem Peilen und Entscheiden wurde die Autos am Vorabend aufgebaut und markiert, denn das Hauptlicht musste für die Hintergründe passen. Am nächsten Morgen (oder entsprechend am Nachmittag für die Abend Variante) wurde für jedes Auto eine Kamera aufgebaut und das jeweilige Auto formatfüllend fotografiert. Das heisst bis zu 6 Kameras auf 6 Stativen, mit langen Objektiven gleichzeitig bedienen und die Details, die man so für Autos fotografiert, koordinieren.
Die Lichtrichtung und Schatten haben dann sehr genau gepasst, die Ergebnisse auch.

Agency: McCann Shanghai

Production: Moto

Post: RayPost