Home

IDRIS KOLODZIEJ: Kampagne für das „PS-Lotterie-Sparen“

Das PS-Lotterie-Sparen ist eine Aktion der Ostdeutschen Sparkassenlotterie, bei der ein Teil des Loseinsatzes an gemeinnützige Projekte geht.

Im Auftrag und Zusammenarbeit mit der Werbeagentur HBDG hat Idris Koldziej die aktuelle Kampagne für das PS-Lotterie-Sparen erstellt. Auf den Locations wurde nicht nur das Hintergrundmotiv fotografiert, sondern auch die jeweilige Umgebung der Location im vollem Umfang von 360°. Diese Aufnahmen wurden zu HDR-Sphären zusammengesetzt. Diese Sphären kamen dann im 3D-Programm zum Einsatz, und beleuchteten die 3D-Sparschweinen mit dem „echten“ Lichtverhältnissen der jeweiligen Location. Die zusätzliche Spiegelung der Umgebung im Porzellan macht die Illusion dann perfekt.

Fotograf, CGI, Postproduktion: Idris Kolodziej
Agentur: HEYMANN BRANDT DE GELMINI GmbH
Kreation: Nils Brandt, Sascha Kujath
Projekt: PS-Lotterie-Sparen

Tags: , , , ,

IDRIS KOLODZIEJ: Kampagne „Winter im Sommer“ / TUI Cruises

Idris Kolodziej erstellte für den Kunden „TUI Cruises“ das Motiv zur Kampagne „Winter im Sommer“. Hier seht ihr die CGI-Umsetzung einem Before-After-Effekt.

Client: TUI Cruises
Agency: VSF&P
Creation: Jens-Jürgen Krüger
CGI + Postproduction: Idris Kolodziej

Tags: , ,

IDRIS KOLODZIEJ für Jules Mumm +

Idris Kolodziej erstellte im Auftrag von DDB Berlin das Winter-Motiv für Jules Mumm Plus. Hier seht ihr die Full-CGI-Umsetzung mit Before-After-Effekt.



Client: Godefroy H. von Mumm & Co. Sektkellereien GmbH
Agency: DDB, Berlin
Creation: Florian Hucker
Artbuying: Miriam Geiger
CGI + Postproduction: Idris Kolodziej

Tags: , , ,

SEBASTIAN BURGOLD für das Spreeradio

Sebastian fotografierte die neue Imagekampagne für das Berliner Spreeradio. Das prickelt in den Ohren.

Agentur:  Heymann Brandt de Gelmini

AD:  Henrik Schierz

CD:  Nils Brandt

Makeup:  Franziska Dominick

Styling:  Sabine Fischer

Modelle:  Tina Marie, Anne , Matthias

CGI:   Idris Kolodziej

Postproduktion:  Sebastian Burgold

Tags: , ,

IDRIS KOLODZIEJ für T-Systems

Für die Agentur Fischer Appelt aus Hamburg erstellte Idris 2 CGI Motive für den Kunden T Systems. Die komplett gerenderten Motive eines Bürohauses und einer Lagerhalle wurden auf der Cebit als Mega Blow ups mit 18 Metern Seitenlänge präsentiert.

Credits

Agentur: Fischer Appelt Hamburg

Art Buying: Johanna Merensky

Tags: , ,

IDRIS KOLODZIEJ löst Verdauungsprobleme in 3D

Bei Verdauungsproblemen hilft Nobilin, visuell umgesetzt von Idris Kolodziej in 3D. Agentur BBDO Berlin!

Tags:

SEBASTIAN BURGOLD und IDRIS KOLODZIEJ erschaffen „Heckenmonster“!

Die beiden Fotografen arbeiten seit Kurzem zusammen. Die erste Arbeit der beiden zeigt ein „Heckenmonster“ als kombinierte CGI/Foto/Postproduktion.

Tags: ,

IDRIS KOLODZIEJs 4 Jahreszeiten für Mercedes Benz

Alle 4 Jahreszeiten aus dem Rechner!? Eine Aufgabe die die Agentur Shanghai Berlin im Rahmen der Aktion für die „Servicevorteilskarte“ im Service von Mercedes Benz an Idris Kolodziej gestellt wurde. Die „Sicherheitsvorteilskarte“ wurde zunächst in Cinema4D erstellt. Der „Kreditkartenlook“ war dabei Vorgabe. Mit HDR -Beleuchtungstechnik wurde die Karte passend zu den Looks der vier Jahreszeiten beleuchtet und gerendert. Die vier 3D Motive wurden dann mit den fotografierten Elementen composed.

Agentur: Shanghai Berlin

Kunde: Mercedes Benz Services

Kreation: Heiner Rogge

Fotografie, 3D, Postproduktion, Composing: Idris Kolodziej

Tags: , ,

Nur die Katze ist echt!

Idris Kolodziej zeigt ein paar neue Interiors die in Cinema4d erstellt wurden, und mit V-Ray gerendert worden sind. Diese Renderengine ermöglicht durch ihr einzigartiges Material- und Lichtsystem eine hyperrealistische Bildqualität. Lediglich die Katze wurde noch „herkömmlich“ fotografiert.

Für grössere Ansicht bitte auf die Galeriebilder klicken!

Tags:

Lackpflege mit IDRIS KOLODZIEJ

Die Aufgabe war die Full-CGI-Erstellung der beiden Lackpflege-Motive für Mercedes Benz im Auftrag von Shanghai Berlin. Fahrzeuge, Eisstruktur und Regentropfen sind in Cinema4D erstellt, und in V-Ray gerendert worden. Die Hintergründe hat Idris fotografiert, und anschliessend mit den Renderings composed.

Tags: ,