Home

„CAMARO“ by THOMAS SCHWOERER

THOMAS SCHWOERER erstellte in einem Drylakebed in der Mojave Wüste in Kalifornien einen Clip mit dem Chevrolet „CAMARO“. Als Kameracar für die Car to Car Aufnahmen diente ein weitere Klassiker, ein Ford Mustang. Gedreht wurde mit der EOS 5D MKIII, Gopros und der Canon XA10.

Music ist ein Originalscore von Deborah Hurwitz.

Regie und Kamera: Thomas Schwoerer
Schnitt: Eric Genzken & TS
Assistent: David Malykont
Fahrer / Talent: Tom Fowlks

Tags: ,

SEBASTIAN BURGOLD und RICHARD FIESELER gründen SEHNSUCHT

SEHNSUCHT. Das sind Sebastian Burgold und Richard Fieseler. Fotograf /Cinematographer und Werbestratege / Konzeptioner . Beide verbindet die Liebe zum Surfen und das Reisen in entlegene Gegenden fern ab der ausgetretenen Pfade. So entstand vor einiger Zeit bei einem Surftrip zum Nordpolarkreis die Idee, Fotografie / Film und Strategie miteinander zu verbinden. Seitdem arbeiten die beiden als Team und realisieren unterschiedlichste Projekte zum Thema visuelle Kommunikation. Das Besondere: Beide bringen das Beste aus ihren Branchen zusammen und verbinden es zu einer anderen Art des Storytellings. Erdacht, gefühlt und gesehen durch ihre eigene individuelle Sicht. Zusammen sind sie Herz und Verstand.

 

Aber, wenn die Wetterbedingungen stimmen, sind die beiden nicht erreichbar und folgen ihrer eigenen SEHNSUCHT. Dann trifft man sie im Wasser.

Hier könnt ihr ihnen folgen:

Instagram 
Facebook 
Website

 

IDRIS KOLODZIEJ, Media Markt und Ogilvy lassen Osterhasen liefern.

Für Ostern hat Media Markt ein besonderes Paket geschnürt: Liefern, Aufstellen, Anschließen ist jetzt kostenlos. Da ist es natürlich Pflicht, dass der Osterhase vom Flatscreen bis zur Waschmaschine alles selbst ausliefert – und damit den ganzen April zu tun haben wird. Sechs kurze TV-Spots erzählen Hasen- Geschichten rund ums Liefern, Anschließen, Montieren. Bundesweit geht die Osterkampagne am 3. April on Air. Auch diesmal setzt Media Markt auf eine Vernetzung der verschiedenen Medien (TV, Print, Internet und POS). Verantwortlich für kreative Entwicklung und Umsetzung zeichnet die Leadagentur Ogilvy & Mather Advertising Frankfurt. Die einzelnen Bausteine der Kampagne stammen von IDRIS, der für die CGI Umsetzung der Hasen, wie für die Realisation der fotografischen Module von Ogilvy gebucht wurde.

Executive Creative Director: Matthias Storath,

Creative Director: Tolga Büyükdoganay

Art Buying: Valerie Opitz

Management Supervisor: Yves Rosengart

Produktion & Media:

Idris Kolodziej (CGI + Fotografie), Die Acht, Pearls, Universal McCann, plan.net, For Sale Digital.

Eisbären für Eisbären

Wir erstellten einen kurzen Social Spot im Auftrag der Agentur HEYMANN BRANDT DE GELMINI für die Eisbären Berlin in Zusammenarbeit mit der Gasag und anderen Sponsoren. DEL Profi und Eishockeynationalspieler Sven Felski tritt dabei als Haupakteur auf. Ich bekam dabei die Gelegenheit in der O2 World in Berlin mit „Felle“, wie Sven Felski genannt wird, einige Runden zu laufen und dabei auch Eishockey zu spielen. Ich konnte ihm dabei einige wertvolle Tipps für die bevorstehenden Playoffs geben! *grins* Mit dem in diesem Clip gestarteten Spendenaufruf und den eingegangenen Geldern werden z.B. Forschungsprojekte in der Arktis zur Erhaltung der Eisbären finanziert!

Credits:

Agentur: HBDG AG

Regie: Nils Brandt

Kamera: Kaspar Köpke

Editing/Grading: Victor Holland

Icecam: Kelly Kellerhoff



Tags: