Home

BMW Motorrad France “24 Heures du Mans Moto”

Andreas Hempel war mal wieder auf der Rennstrecke unterwegs und begleitete das BMW Motorrad France Team bei den “24 Heures Moto” im französischen Le Mans. In diesem 24-Stunden-Rennen, dem Saisonfinale der FIM Langstrecken-Weltmeisterschaft 2012, holte das BMW Motorrad France Team, auf ihren BMW S 1000 RRs, einen historischen dritten Platz.Denn erstmals stand damit ein europäisches Motorrad auf dem Podium des berühmten Rennens. Dank dieses Resultats beendete das Team die Saison zum zweiten Mal in Folge als Gesamtzweiter der Langstrecken-Weltmeisterschaft. Die Post wurde von Recom in Stuttgart übernommen.

Tags: , ,

Comments are closed.